Bereits im letzten Jahr wusste ich: Ich komme wieder! Und es hat sich gelohnt. 2018 hat sich das Fifteen Seconds Festival wieder einmal selbst übertroffen. Und ich denke, die anderen 5000 Besucher der Grazer Stadthalle sehen das ähnlich.

Workshops, Keynotes, Panels – auf sechs Bühnen gaben Entrepreneure verschiedenster Branchen ihr Wissen zum Besten und damit Denkanstöße, die ein jeder für sein Unternehmen nutzen kann. Die Energie war überall zu spüren. Hier brannte jeder für sein Business: Von Unternehmerin Heather Mills über das Energiebündel Steli Efti bis hin zum österreichischen StartUp-Profi Daniel Cronin, der sich sogar Zeit für ein persönliches Gespräch mit mir genommen hat.

Nadine und ich haben unsere Eindrücke mit der Kamera festgehalten. Ich gebe euch auch in diesem Jahr wieder Einblick in das Event und fasse die Speeches, die ich besonders spannenden fand, für euch zusammen. Im nächsten Jahr solltet ihr jedoch selbst mit dabei sein, Ehrlich, es lohnt sich!