Investitionen in das eigene Unternehmen sind wichtig. Das schließt nicht nur das Investieren in die eigene Person ein, was beispielsweise Fort- und Weiterbildung angeht, sondern auch die Investition in den Arbeitsplatz. Auf diese Weise ist es mir als Unternehmer möglich, meinen Workflow zu optimieren und nebenbei bleibe ich technisch up-to-date.

Als Tipp für alle Selbstständigen, kann ich nur betonen: Investiert Euer Geld intelligent und vernünftig. Ich habe mich über einen längeren Zeitraum über die Geräte, die ich benötige, informiert und Preise verglichen. Letztendlich habe ich ein unschlagbares Angebot einer 0%-Finanzierung wahrgenommen. Denn auch wenn das Kapital theoretisch auch für einen sofortigen Kauf vorhanden ist, sollte man im Auge behalten, was man für seine eigene Liquidität tun kann.

Welche neue Geräte ich ab jetzt mein Eigen nennen kann, seht ihr in meinen Unboxing-Videos.