2016 – was für ein Jahr. In den ersten 6 Monaten doch sehr holprig gestartet, nahm das Jahr in der zweiten Hälfte an Fahrt auf und war zwischenzeitlich kaum zu stoppen. Beruflich ist es wirklich gut voran gegangen und ich habe viele neue Kunden mit spannenden Projekten gewinnen können.

Aus 2016 lässt sich lernen. Oft wird erst im Nachhinein deutlich, zu welchem Ergebnis unsere Entscheidungen führen. Wir ärgern uns monatelang über einen vermeintlichen Fehler und übersehen dabei, dass genau dieser Fehler – manchmal sogar über 5 Ecken – zu einem sehr positiven Erlebnis geführt hat. Durch die Dokumentation meines Business in der FMW könnt ihr auch im Nachhinein an diesen Schlüsselmomenten teilhaben und euer eigenes Learning daraus ziehen.

Klickt euch durch mein Jahr, nehmt Denkanstöße mit und überdenkt euer 2016. Mit einer gesunden Einschätzung des vergangenen Jahres, kann man sich voller Elan und Ideen in das nächste stürzen.