Vor etwa 6 Wochen fuhr ich nach Budapest, um mir ein neues Konzept im Freizeitbereich anzuschauen und persönlich auszuprobieren. Die Intention dahinter: Herausfinden, ob das Konzept etwas für uns und den österreichischen Markt wäre. Und was soll ich sagen? Am 4.10. startete nun „Paint It“ in Graz. Es handelt sich dabei um eine Kunstmalschule, bei der Laien unter professioneller Anleitung innerhalb von drei Stunden berühmte Kunstwerke auf die Leinwand bringen und anschließend stolz mit nach Hause nehmen können.

In der letzten Woche fanden im Standort in Graz bereits erste Kurse statt. Mein Augenmerk liegt nun darin, den Kundensupport in Form von Social Media Kanälen, Newsletter und anderen Marketingstrategien vorzubereiten. Mir ist es besonders wichtig, dass die Teilnehmer rundum zufrieden sind und das bestmögliche Kundenerlebnis zu haben. Für mich der zentralste Faktor eines erfolgreichen Unternehmens.