Es ist schon gespenstisch: Ein leerer Flughafen. Und nicht, weil er geschlossen hat oder schon seit Jahren verwahrlost….es ist schlichtweg Corona. Die Pandemie hat nicht nur den Flughafen Graz zum Erliegen gebracht. Gerademal eine Handvoll Flüge starten hier jeden Tag. Für Elke Höller und mich aber eine tolle Location für die Interviews ihrer InSights-Reihe für NETucator.

Bei circa 55 Interviews stand ich bereits hinter der Kamera. Ein Großteil davon geht aufs Konto von Menschen in Porträt (für die ich auch am Montag wieder unterwegs war). Diesmal gab es jedoch ein Novum, diesmal bin ich in die Rolle des Interviewgastes geschlüpft. Schon ein komisches Gefühl mal auf der anderen Seite zu sitzen, wobei ihr ja wisst, dass mir das Reden vor dem Kamera nicht sonderlich schwer fällt. Es war mir dennoch eine Ehre bei Elkes Interview-Reihe dabei sein zu dürfen.

Und mit dem Reden vor der Kamera geht es auch weiter: Im BusinessVlog #297 präsentiere ich euch erstmals den Trailer für meine STRADNER live-Show und nehme euch mit hinter die Kulissen meiner Streaming-Technik. Schon ab nächster Woche plane ich erstmals live zu gehen. Abonniert also am besten meinen Kanal, um das nicht zu verpassen!