Die letzte Woche war vollgepackt mit Terminen und Veranstaltungen – sehr anstrengend, aber dennoch beflügelnd. In diesem leicht gestressten Modus gerate ich in einen Flow, in dem ich offener für neue Ideen bin. Im Austausch mit anderen Geschäftsleuten und Multi-Unternehmern sind Impulse für spannende Kooperationen und Projekte entstanden, die ich zukünftig gern weiterentwickeln möchte.

Deswegen lautet auch mein Learning in dieser Woche: Nutze die Kontakte in deiner Nische. Sprecht über eure Unternehmen und seht die Chancen darin. Was hast du, was hat er/sie? Wie könnt ihr kooperieren? Nehmt euch nicht als Konkurrenz wahr, sondern als Quelle für neue Ideen, von denen ihr beide profitieren könnt. Und auch wenn es nicht zu einer Zusammenarbeit kommt – gedanklich bist du den Weg gegangen und hast mit Sicherheit ein paar Stolperseine entdeckt, die du aus dem Weg räumen kannst.

Der Gedanke an zukünftige, neue Kooperationen mit der ALANUI hat mir Motivation geschenkt, mich mit den allerletzten To Do‘s der DSGVO zu beschäftigen. Aber trotzdem mache ich drei Kreuze, wenn die Datenschutz Grundverordnung endlich umgestellt ist.