Blasse Haut, blutende Wunden, Schläfenschuss! Damit war mein Outfit für den Halloweenball in Graz perfekt. Eine grenzgeniale Veranstaltung, die wir mit EXIT THE ROOM unterstützt haben. In einem Mini-Escaperoom konnten sich die verkleideten Gäste inmitten des Partytrubels ihren Weg nach draußen suchen.

Am Tag darauf hieß es dann Dank des Feiertages: Family Time! Schade eigentlich, dass es immer erst einen Feiertag braucht, um sich richtig Zeit für die Familie zu nehmen. Doch in diesen Momenten wird deutlich, wie wichtig solche kleinen Auszeiten sind. Klar, ist es mir auch wichtig, beruflich voran zu kommen. Beruflicher Erfolg ist jedoch nicht gleichzusetzen mit konstanter Arbeit. Viel mehr bedeutet es für mich, dass der Großteil meiner Business-Projekte auch ohne mich laufen und ich mich mehr und mehr zurückziehen kann.

Meine größte Investition soll im nächsten Jahr in mein Privatleben gehen. Das bedeutet: Mehr Freizeit, mehr Urlaub. Irgendwann muss man ja schließlich damit beginnen, die Lorbeeren der vergangenen Jahre zu ernten, oder?