Stillstand ist das Schlimmste, was ihr eurem Unternehmen antun könnt. Etwas über eine Woche ist es her, dass wir uns von der LiveGreen getrennt haben und schon jetzt sind die Steine für unser neues Projekt unaufhaltsam ins Rollen gekommen. Die neue Webseite ist aufgesetzt und auch für unseren neuen Online-Shop habe ich bereits Termine mit Produzenten arrangiert.

Gerade für mich als Multi-Unternehmer ist es wichtig immer im Flow zu bleiben und mich nicht unterkriegen zu lassen. Eher nehme ich den Schwung aus meinen anderen, erfolgreichen Projekten für meine neuen Unternehmungen mit, als mich von einem Fehlschlag komplett herunterziehen zu lassen. Weitermachen ist die Devise. Und dann ist es wirklich erstaunlich zu sehen, wie sich die Dinge in so kurzer Zeit wieder zum Besseren wenden können.