Es gibt einen Satz, der mir während meiner Mentaltrainer-Ausbildung begegnet ist und seitdem mein Leben begleitet hat. Er lautet: „Alles ist gut, so wie es ist“.

Du bist unglücklich in deinem Leben. Bereust so viele Dinge, die dich zu diesem unzufriedenen Menschen gemacht haben und wünscht dir, deine Vergangenheit zu verändern. Jedoch ist alles, was dir bisher wiederfahren ist und jeder Fehler, den du begangen hast, bestes Rüstzeug für deine erfolgreiche Zukunft. Denn du hast daraus gelernt. Du kannst die Fehler deiner Vergangenheit, die Irrwege, schlechte Beziehungen und falsche Jobentscheidungen für dein weiteres Leben nutzen.

Blicke also positiv zurück und achte in Zukunft besonders darauf, welche Erfahrungen deiner Vergangenheit dir einen Vorteil verschaffen. Mache es wie Steve Jobs in meinem Beispiel im Video und verfolge die Punkte deines Lebens zurück. Gräme dich nicht, sondern mach das Beste aus deiner Vergangenheit. Mache sie zu deiner Zukunft.