Letzte Woche war es noch eine grobe Anfrage, diesen Mittwoch schon Realität: Mein alter Bekannter Florian Flock verfolgt meinen BusinessVlog und hat in den letzten Ausgaben gesehen, wie ich neues Equipment für die Umsetzung meiner zukünftigen LiveStreams austeste und mich kurzer Hand angefragt, ob ich mit dieser Technik nicht auch seinen geplanten LiveStream mit niceshops unterstützen kann. Gesagt – getan! Und es hat alles grenzgenial funktioniert:

Vor Ort im niceshops Headquarter in Saaz habe ich drei Kameras, Licht, Funk-Mikros und natürlich die Blackmagic ATEM Mini aufgebaut und den circa 1-stündigen LiveStream technisch umgesetzt. Die Kamerawechsel und sogar die Schalte zur Präsentation auf den Laptop haben optimal geklappt. Den Zuschauern hinter den Bildschirmen hat es auch sichtlich gefallen.

Wirklich cool! Denn Corona wird uns noch eine Weile begleiten und diese Technik ist die perfekte Möglichkeit für Unternehmen trotzdem Events und Konferenzen auf professionelle Art und Weise umzusetzen. Ich bin richtig gespannt, was mich in dieser Hinsicht in naher Zukunft noch erwarten kann.