Die Entscheidung ist gefallen! Schon seit einigen Wochen spreche ich im BusinessVlog von einer großen Entscheidung, die meine berufliche Zukunft verändern wird. Und seit einigen Wochen habe ich es aufgeschoben, diese Entscheidung endgültig zu treffen. Und was soll ich sagen?! Jetzt wo es raus ist, denke ich mir: Warum hast du das nicht schon viel früher gemacht?

Ich werde nun auch nicht mehr um den heißen Brei herum reden: Ich werde bei EXIT THE ROOM aussteigen. Warum ich mich bedrückt habe? Weil auch noch andere Personen, allen voran mein Geschäftspartner mit dieser – meiner – Entscheidung leben müssen. Doch unser Gespräch verlief wirklich super, auf Augenhöhe und verständnisvoll.

Denn was beim Aufbau eines Businesses besonders wichtig ist: Es muss auch ohne dich funktionieren. Nicht im Unternehmern arbeiten, sondern am Unternehmen arbeiten heißt die Devise. Ich bin stolz, auf den Weg, den wir gemeinsam gegangen sind und was wir mit EXIT THE ROOM erreicht haben. Doch ich spüre, dass nun Zeit für einen Neuanfang ist und ich bin gespannt, wo mich dieser hinführen wird.