Das Jahr neigt sich dem Ende, was bedeutet, dass auch ich die Tage etwas langsamer angehen lasse und bewusst Ruhezeiten einplane. Meinen Vorsatz mehr zu lesen, gehe ich weiterhin nach. Jetzt, wo wir uns im Haus eine neue Leseecke eingerichtet haben, ist das auch gar nicht mehr so schwer, mich zum Lesen „zu zwingen“. Außerdem stand die Buchhaltung an, die in diesem Monat etwas blutig endete. Wie und warum? Das seht ihr im Vlog!

Doch die Woche hatte auch ein absolutes Highlight zu bieten: Da der harte Lockdown in Österreich (vorerst) hinter uns liegt, habe ich die Chance genutzt und einen Termin beim Barber Shop meines Vertrauens gemacht. Es ist wirklich immer wieder ein tolles Gefühl so verwöhnt und schick gemacht zu werden – auch wenn es jetzt mit Maske ein wenig gewöhnungsbedürftig ist. Mit neuem Haarschnitt und frisch rasiert, werde ich mich in den kommenden Tagen auch direkt wieder vor die Kamera setzen und ein STRADNERlive streamen und zwar mit einem Update zum Thema Härtefall Fond und dem Fixkosten-Zuschuss. Wer das nicht verpassen will, abonniert mich am besten auf den einschlägigen Plattformen Facebook, YouTube oder LinkedIn.
.