Video-Content hat für mich und mein Business einen besonders hohen Stellenwert. Videos machen, in die Kamera sprechen – das taugt mir einfach und ist für mich die einfachste Art der Kommunikation. Diese Stärke nutze ich für mein Unternehmen. In meinen Videos zeige ich nicht nur meinen Berufsalltag, sondern auch mich als Person. Auf diese Weise können mich potentielle Kunden kennenlernen, sich ein Bild von mir und meiner Arbeit machen und abschätzen, ob sie mit mir arbeiten wollen. Perfekt – denn ich arbeite sowieso am liebsten nur mit Menschen zusammen, die mir sympathisch sind. Für alle also eine Winwin-Situation.

Ich kann einem jeden Unternehmer nur raten: Fang an. Probier dich aus. Schau, welche Plattformen und Formate zu dir und deinem Unternehmen passen. Durch die sozialen Netzwerke gibt es so viele kostenlose Möglichkeiten, Video-Kommunkation für dich zu nutzen. Ob du Live auf Facebook gehst, kurze Videos auf Instagram machst oder ein langes Tutorial auf YouTube hochlädst. Es liegt an dir! Gib deiner Zielgruppe die Chance, dich besser kennenzulernen und eine ganz besondere Beziehung zu dir und deinem Unternehmen aufzubauen.